Innovative Mobilität vom Freiberg Institut auf dem Zukunftsforum „simul+“

Da solle mal noch einer behaupten, dass die Politik nicht liefert. Das Gegenteil haben wir am 09.09.2021 in Radebeul auf dem 6. simul⁺ Zukunftsforum erlebt. Unter Federführung von Staatsminister Thomas Schmidt wurden Projekte vorgestellt, die durch die simul+-Initiative vom Ministerium für Regionalentwicklung unterstützt werden. In diesem Rahmen durften wir unser Projekt „SHIQ – Shuttle im…
Weiterlesen

Neue Wege in der ländlichen Mobilität – Projekt SHIQ rollt an den Start

Die FI Freiberg Institut GmbH,  der Verband Sächsischer Wohnungsgenossenschaften e. V. (VSWG), die Wohnungsgenossenschaft „Glück auf“ Ehrenfriedersdorf eG, die ioki GmbH (eine Tochter der DB) sowie die BSMRG GmbH (carlundcarla.de) haben das Projekt „Shuttle im Quartier mit altersgerechten Assistenzdienstleistungen“ (SHIQ) ins Leben gerufen. Das Projekt wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie im Zeitraum vom 01.09.2020…
Weiterlesen

Blockchain im Quartier

Das Freiberg Institut ist einer von 60 nationalen und internationalen Akteuren der Blockchain Schaufensterregion Mittweida. Am 20.09.19 findet das 2. Mittweidaer Blockchain Innovationsforum statt. Wir sind als FI mit unseren Ideen und Konzepten für das digitale Quartier dabei. (mehr …)
Weiterlesen
Menü
TwitterXingLinked in