Vortrag zum Vertrieb energieautarker Gebäude beim 17. Forum Neue Energiewelt

Die Solarpraxis Neue Energiewelt AG veranstaltete in Berlin die nunmehr 17. Auflage ihres Forums. Diesjähriger neuer Bestandteil der Leitkonferenz für die innovative Energiewirtschaft war eine Session zum Vertrieb hochwertiger Solarprodukte.

17. Forum Neue Energiewelt

In der von mehr als 100 Teilnehmern besuchten Session des 17. Forums mit dem Titel „Vertrieb von hochwertiger Haustechnik, Speichern, Photovoltaik“ wurde das in der Solarbranche lange vernachlässigte Thema Vertrieb von verschiedenen Blickwinkeln betrachtet.
Nachdem Prof. Dipl.-Ing. Timo Leukefeld am 09.11.2016 eine Keynote zum Thema energieautarke Gebäude gehalten hat, wurden am 11.11.2016 Fragen zu den Themen „modernes Zielgruppenmarketing“, „gelungener Vertrieb in der Energiewelt“ oder die Rolle von Finanzierung und Versicherung“ durch fünf Impulsvorträge beantwortet und weitergedacht. Impulsgeber Konrad Uebel widmete sich dem Thema „Vertrieb energieautarker Gebäude“.
Weitere Impulsgeber waren Jörn-Bo Hein (HeinConcept), Heiko Schwarzburger (photo-voltaik), Arne Horn (DZ4) und Arnold Berens (Wierig). In der darauffolgenden Diskussionsrunde mit dem Auditorium wurden die angesprochenen Themen ausführlich vertieft.

Ansprechpartner: mail@freiberg-institut.de

Vorheriger Beitrag
Vortrag beim 7. Energieforum der Landesenergieagentur Sachsen-Anhalt
Nächster Beitrag
Teilnahme am 27. OTTI Symposium “Thermische Solarenergie”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü
TwitterXingLinked in